Oberstufe (7.-9.)

Die Arbeit an den 10 Schlüsselkompetenzen ist ein wichtiger Bestandteil und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Fachbereiche durch.

„Wenn du dich in der Schule oder in der Lehre richtig verhältst, hast du mehr Erfolg. Die folgenden zehn Schlüsselkompetenzen bringen dich in der Schule und in jedem Beruf weiter.“

Einsatzfreude
Zeig was du kannst und dass du etwas erreichen willst. Motivierte Lernende kriegen spannendere Arbeit.

Lernbereitschaft
Bleib am Ball, in der Schule und im Betrieb. Die Schule und die Lehre sind da, um zu lernen. Frage nach, wenn du etwas nicht verstehst.

Selbstständigkeit
Denke mit und handle – wo möglich – selbständig. Zeig, dass man auf dich zählen kann.

Verantwortungsbewusstsein
Erledige jeden Auftrag so, dass du zu deiner Arbeit stehen kannst. Kontrolliere das Resultat. Gestehe Fehler ein und hilf mit, diese zu beheben.

Pünktlichkeit
Halte dich an vereinbarte Zeiten. Teile frühzeitig mit, wenn du einen Termin nicht einhalten kannst.

Zuverlässigkeit
Halte dich an Abmachungen. In einem Team muss sich jeder auf den andern verlassen können.

Ordnungssinn
Stell die Dinge an ihren Platz zurück, wenn du sie nicht mehr brauchst. Hinterlasse deinen Arbeitsplatz sauber und aufgeräumt.

Teamfähigkeit
Hilf andern, dann helfen sie auch dir. In einem guten Team fällt vieles leichter. Und die Arbeit macht mehr Spass.

Höflichkeit und Umgangsformen
Sei höflich zu Lehrpersonen, Mitschülern und anderen Mitmenschen. Begrüsse sie mit ihrem Namen. Und wenn du schlechte Laune hast, braucht es nicht jeder mitzukriegen.

Ausdauer
Halte durch, auch wenn dich die Arbeit zwischendurch langweilt. Viele Ziele erreichst du nur mit der nötigen Ausdauer.