KUW

Kirchliche Unterweisung (KUW) nennt sich in der Landeskirche Bern-Jura-Solothurn heute das, was frühere Generationen oder andere Kirchen als „Kinderlehre“, „Unti“, Unterweisung, Konf-Unterricht oder „Katechese“ bezeichnen.

Dieser Unterricht, der mit einem Gesamtpensum von nur etwa 170 Lektionen alle Schuljahre umfasst, dient der Einführung in und Auseinandersetzung mit Fragen und Themen des Lebens auf der Grundlage der biblischen Erzählungen, Einsichten, Lebensweisheiten und Ethik.

Die einzelnen Schuljahre und -stufen haben unterschiedliche Schwerpunkte. Am Ende des Weges steht im 9. Schuljahr die Feier eines Konfirmationsgottesdienstes.

Fachbereich Kinder, Jugend und Familien der ref. Kirchgemeinde Stettlen